Langeoog online

EINMAL LANGEOOG, IMMER LANGEOOG!

Im Sommer wie im Winter lohnt sich eine Reise zur Insel fürs Leben.

Entdecken Sie die vielen Gesichter Langeoogs zu den verschiedenen Jahreszeiten: im Sommer Sonne und Strand, im Winter Sturmwind und Eiszauber, im Herbst die Farbenpracht der Natur und im Frühling das erste frische Grün. Jeder Monat hat auf der Urlaubsinsel Langeoog seinen ganz besonderen Reiz.

Hier bei uns können Sie zu jeder Jahreszeit einen traumhaften Urlaub verbringen. Die Autofreiheit der Nordseeinsel, ein 14 km langer feinsandiger Strand, die einmalige Naturlandschaft und das maritime Reizklima sorgen dafür, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen und so richtig erholen können.

Langeoog ist eine der mittleren Ostfriesischen Inseln und liegt zwischen Baltrum und Spiekeroog. Die Insel hat rund 1500 Sonnenstunden im Jahr. Badeurlauber, Wassersportler, Familien und Kurgäste kommen zur Erholung nach Langeoog.

Langeoog ist UNESCO Weltnaturerbe

Ideal für Gruppenreisen, Vereinsausflüge, Firmenevents oder Inselhüpfen an der Nordsee:
Die autofreie Insel mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer

Das nostalgische Ausflugsschiff MS Flinthörn stimmt die Passagiere schon am Festland mit einer angenehmen Nordseebrise auf die Insel ein, nach kurzer Überfahrt ist Langeoog erreicht.

Um den Aufenthalt auf der idyllischen Nordseeinsel für die Gäste unvergesslich zu machen – ob für einen oder für mehrere Tage – steht die Insel-Info Langeoog bereit.

Hier gibt es alles aus einer Hand: Überfahrt, Übernachtung, Events wie Wattwanderungen, Kutschfahrten, Ortsführungen oder gastronomische Arrangements.

In der Weindüne kommen Liebhaber edler Tropfen und Spezialitäten auf ihre Kosten – bei Events wie der „Mitternachtsweinprobe“, dem Craftbeer-Tasting, Käse & Wein, Schokolade & Wein, dem Gin-Tasting, der Premium-Weinprobe oder dem Schwarzbrenner- Tasting.

Auch Schiffsausflüge wie die Fahrt zu den Seehundsbänken, die Wattlehrfahrt, die Piraten- und Meerjungfrauenfahrt sowie das „schwimmende Klassenzimmer“, das sich an Schulklassen, Vereine, Ferienzeit-Gruppen etc. richtet, sind im Angebot. Das neue Label „Friesisch Gut“ kennzeichnet hierbei ausgewählte Kooperationspartner, die eine angenehme ostfriesische Urlaubsatmosphäre vermitteln.

Vier Partnerhotels stehen für die Unterkunft zur Verfügung: das 3-Sterne-Superior-Inselhotel Langeoog, das 4-Sterne-Superior-Hotel Logierhus, das 3-Sterne-Strandhotel Achtert Diek sowie das 4-Sterne- Suitenhotel Idyll Heckenrose. Dazu kommen noch zahlreiche Ferienwohnungen.

Kulinarische Genüsse bieten die Restaurants Anno 1828, Verklicker und das Tuffelhus sowie der Biergarten Pier 2 und das Info- Café. Außerhalb der Hauptsaison werden besondere Pauschalen inklusive Überfahrt angeboten – ideal für Firmenevents, Tagungen oder Seminare, aber auch für Vereine, Kegelclubs, Skatrunden und Hochzeits- oder Geburtstagsgesellschaften.

Der ostfriesische „Nationalsport“ Boßeln beispielsweise wird traditionell im Frühjahr und Herbst gespielt – und das Arrangement drumherum wird komplettiert mit traditionellem Grünkohlessen und Übernachtung im Inselhotel Langeoog.

Aktuelles Logbuch von Langeoog
mit interessanten Informationen